Beratung, Therapie, Streetwork, Prävention und mehr in Lippe.

Die Drogenberatung e.V. in Lippe will: Leben erhalten,
Leid lindern, Heilung fördern.

Weihnachtswunsch­baumaktion 2023

Am 1.12 und 2.12.23 hatten wir einen Weihnachtsmarktstand auf dem Detmolder Weihnachtsmarkt, an diesen zwei Tagen wurden für 78 Geschenkwünsche der Kinder unserer Klient*innen erfolgreich Detmolder Geschenke- Paten und -Patinnen gefunden, die die Geschenke besorgten und liebevoll verpackt und bei uns in der Drogenberatung bis zum 14.1.23 abgeben haben.

Die Geschenke werden ab dem 15ten von der Drogenberatung an die Familien weitergeleitet und/ oder an unserer diesjährigen Weihnachtsfeier am 20.12.23 mit einem Outdoor Grillen für Klienten und Klientinnen der Drogenberatung übergeben.

Unser Stand auf dem WeihnachtsmarktDie Geschenke der Weihnachtswunschbaumaktion 2023 auf einem Tisch

Let´s talk about it

Wir bieten eine offene Sprechstunde für Jugendliche und junge Erwachsene bis 24 Jahren zum Thema illegaler Substanzkonsum an.

Die Sprechzeiten sind jeden Montag von 14:00 – 17:00 Uhr.
Eine telefonische Anmeldung ist nicht erforderlich.

montags
14:00 – 17:00 Uhr

Wir beraten Sie anonym und kostenlos.

Unser Beratungsangebot ist freiwillig und kostenlos. Es kann auf Wunsch auch anonym erfolgen. Alle Beraterinnen und Berater unterliegen der Schweigepflicht. Ohne Ihre Einwilligung erfolgt kein Kontakt zu anderen Stellen oder Drittpersonen.

Hier ist unsere
Einrichtung zu finden

Begriff suchen


Geben Sie den Begriff ein, nach dem Sie suchen. Klicken Sie dann auf die Lupe oder drücken Sie »Enter«.

Spendenkonto: Sparkasse Paderborn | IBAN: DE32 4765 0130 0001 0114 69 | BIC: WELADE3LXXX